PRAEST & Collegen

Rechtsanwälte

Home

Anwälte

Rechtsgebiete

Kanzlei

Vollmacht

Kontakt

Impressum


Strafrecht

Das Strafrecht, auch als Kriminalrecht bezeichnet, umfasst im Rechtssystem eines Landes diejenigen Rechtsnormen, durch die bestimmte Verhaltensweisen verboten und mit einer Strafe als Rechtsfolge verknüpft werden. Als Ziel des Strafrechts gilt vor allem der Schutz bestimmter Rechtsgüter wie beispielsweise Leben, Gesundheit und Eigentum von Personen, Sicherheit und Integrität des Staates sowie elementarer Werte des Gemeinschaftslebens. Mögliche Strafen sind  die Geldstrafe und die Freiheitsstrafe. Die Strafe kann gegebenenfalls zur Bewährung ausgesetzt werden. Hierneben können Nebenstrafen (Fahrverbot)oder Maßregeln der Besserung und Sicherung (Unterbringung in der Sicherungsverwahrung, Entziehung der Fahrerlaubnis, Berufsverbot etc.) verhängt werden.

 


Zuständige Sachbearbeiter

Praest
Gerhards
Servaty

Zurück

Rechtsanwalt Stephan Praest ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht e.V. und ist im Bereich des Strafrechts zur Verteidigung Ihrer Belange bezogen auf sämtliche in Betracht kommende Straftatbestände tätig.

Auch Rechtsanwalt Sebastian Gerhards ist im Bereich des Strafrechts zur Verteidigung Ihrer Belange bezogen auf sämtliche in Betracht kommende Straftatbestände tätig.

Rechtsanwältin Nicole Servaty ist Opferanwältin. Sie tritt gemeinsam mit Ihnen vor Gericht auf und kümmert sich um Ihre Belange im Strafverfahren gegen den Täter. Rechtsanwältin Servaty pflegt gute Kontakte zum Weißer Ring e.V. und zu den hiesigen Jugendämtern und Kriminalkommissariaten.


PRAEST & Collegen * In der Schaf 9 * 52499 Baesweiler ** Telefon: 02401/4011 ** Email: info@kanzleipraest.de **